Logo-Colegio-Humboldt-fin fondo
Suche

Speisekarte

Comité de padres

ZfA

Die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen

Der Betrieb von deutschen Schulen im Ausland ist einer der Eckpfeiler der kulturellen und bildungspolitischen Außenpolitik. Als Abteilung des Bundesverwaltungsamtes (BVA) überwacht die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen(ZfA) unter der besonderen Aufsicht des Bundesministeriums für Auswärtige Angelegenheiten, dass deutsche Kinder im Ausland Bildung erhalten, fördert den kulturellen und sozialen Austausch und fördert die Verbreitung der deutschen Sprache.

ZFA - Mehr als 1.200 Schulen weltweit

Die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) ist die Aufsichtsbehörde, die der Bundesrepublik angeschlossen ist, und derzeit mit Unterstützung der Bundesländer 140deutsche Schulen im Ausland (DAS) überwacht. Unsere Schule gehört zu dieser Gruppe. Deutsche Schulen im Ausland bieten eine internationale Lernumgebung mit hohem
akademischem Niveau und international anerkannten Abschlüssen.

Die ZfA unterstützt auch Schulen, die das Deutsche Sprachdiplom (DSD) der Kultusministerkonferenz vermitteln. Das DSD (Deutsche Sprachdiplom) ist eine weltweit anerkannte Deutschprüfung, die jährlich von etwa 75.000 Schülern abgelegt wird. Die ZfA ist zusammen mit den Ländern für die Entwicklung und Durchführung der DSD-Prüfung verantwortlich.
Webseite: https://www.auslandsschulwesen.de