Logo-Colegio-Humboldt-fin fondo
Suche

Speisekarte

Comité de padres

KMK

Die Kultusministerkonferenz

Die Kultusministerkonferenz ist ein freiwilliger Zusammenschluss der deutschen Ministerinnen und Minister für Bildung der jeweiligen Bundesländer. Jedes Land hat eine Stimme in der Kultusministerkonferenz. Die Plenarsitzung besteht aus den für Bildung, Wissenschaft und Kultur zuständigen Ministerinnen und Ministern oder Senatorinnen und Senatoren der sechzehn Bundesländer.

Aufgaben der KMK:

  • Etablierung von Standards zur Vergleichbarkeit von Zeugnissen und Diplomen als Voraussetzung für gegenseitige Anerkennung.
  • Arbeit zur Sicherstellung von Qualitätsstandards in Schulen zugunsten beruflicher Bildung und Hochschulbildung.
  • Förderung der Zusammenarbeit zwischen Bildungs-, Wissenschafts- und Kultureinrichtungen.

Die notwendige Koordination durch einen verbindlichen Rahmen erfolgt durch Entscheidungen, Empfehlungen oder Vereinbarungen sowie durch Staatsverträge.

Gemeinsam mit dem Prüfungsausschuss, den Lehrkräften und der Schulleitung gewährleistet die KMK, dass unsere Schülerinnen und Schüler in den kommenden Jahren das Internationale Deutsche Abitur (DIA) sowie das Deutsche Sprachdiplom (DSD) erhalten können.

Webseite der KMK: https://www.kmk.org/aktuelles.html